Auszubildende/n Industriekaufmann/Industriekauffrau (m/w/d)

Wir sind ein erfolgreiches mittelständisches Familienunternehmen. Unsere Schokoladenprodukte stellen wir weltweit in 7 Produktionsstätten her und vertreiben diese rund um den Globus.

Wir suchen zum 01.08.2022 eine/n

Auszubildende/n Industriekaufmann/Industriekauffrau (m/w/d)

Das erwartet Sie:

  • Als angehende/r Industriekaufmann/-frau lernen Sie die betriebswirtschaftlichen Abläufe unseres Unternehmens kennen
  • Sie unterstützen im Tagesgeschäft und übernehmen in den wechselnden Abteilungen Einkauf, Logistik, Personal, Buchhaltung und Vertrieb eigenständig Aufgaben und Verantwortung.
  • Sie lernen bei uns unter anderem wie man mit Kunden/Dienstleistern/Lieferanten kommuniziert, Angebote erstellt, Aufträge erfasst, Rechnungen verbucht sowie Materialanfragen erstellt und vergleicht
  • Erfahrene Kollegen und Kolleginnen begleiten und unterstützen Sie auf dem gesamten Ausbildungsweg und bieten Ihnen stets ihre fachliche Betreuung an, um Ihnen die erforderlichen Kenntnisse zu vermitteln

Unser Anforderungsprofil:

  • Sie haben Fachabitur oder Abitur
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen
  • Sie bringen idealerweise gute bis sehr gute Englischkenntnisse mit
  • Ihre sorgfältige Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Sie sind ein absoluter Teamplayer und Fairness sowie Respekt sind Ihnen wichtig
  • Sie haben einen Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Arbeiten in einem erfolgreichen Familienunternehmen mit flachen Hierarchien
  • interessante Tätigkeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Sie erhalten Mitarbeiterrabatt
  • Parkplätze direkt am Gebäude
  • Kostenlose Kaffeespezialitäten und Tee

Wenn die Aufgabenstellung und Ihr Profil zusammenpassen, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

WAWI-Euro GmbH
Tanja Held
Landgrafenstraße 29
66953 Pirmasens
bewerbung@wawi.com

Lust auf Schokolade?
Zum WAWI Shop
Kontakt
Sie haben Fragen zu WAWI oder unseren Produkten?
Kontaktieren Sie uns jetzt

Im Rahmen einer Ressourceneffizienzberatung NRW wurde eine umfassende Stoffstromanalyse zur Bewertung und Optimierung der Gesamtwirtschaftlichkeit der Herstellungsprozesse mit der Zielsetzung eine Entscheidungsgrundlage für zukünftige Investitionen zur Optimierung der Abläufe und Produktionsanlagen durchgeführt. Dazu wurden auf Basis des Ist-Zustandes mit der PIUS-Check-Methodik der Effizienz-Agentur NRW (VDI-Richtlinie 4075, Blatt 1) Potenziale analysiert und bewertet sowie ökonomisch und ökologisch tragfähige Massnahmen aufgezeigt, berechnet und dargestellt.